Subwoofer geht nicht, hat aber Strom - was kann es sein?

Efe Bitzer

"Es ist Subwooferleistung, sonst nichts" Wir haben unser Unternehmen im Jahr 2009 gegründet, nachdem wir mit einigen der ersten High-End-Verstärker (darunter ein Verstärker in "überlegener" Qualität, ein High-End-Verstärker aus den 80er Jahren) gearbeitet haben, und es stellte sich heraus, dass unser Unternehmen alles tun kann, was das erste Unternehmen tun kann: Unser Hauptziel war es, den bestmöglichen Subwoofer zu einem Preis anzubieten, der es dem Benutzer ermöglicht, den gewünschten Klang in dem von ihm benötigten Subwoofer zu kaufen. Betrachten Sieim Übrigen den Atomic Subwoofer Testbericht.

"Subwoofer ist kein Netzteil, sondern eine Stromverteilungseinheit - die Stromverteilungseinheit ist die Endstufe" In diesem Blog erkläre ich Ihnen, wie Sie Ihren eigenen Subwooferverstärker bauen können, und ich erkläre Ihnen auch die Hauptkomponenten für den Subwooferverstärker - wie Sie sie an Ihren Verstärker anschließen, wie Sie Ihr Ausgangssignal messen und wie Sie es für Ihre Bedürfnisse nutzen können.

"Du irrst dich, denn Subwoofer ist Elektrizität", denn Subwoofer wird nicht vom Motor, sondern vom Magnetron gespeist, d. Im Vergleich zu Renkforce Subwoofer ist es hierbei spürbar beachtenswerter. h. Erfahrungen mit dem The Box TA 18 Subwoofer? er verwendet keinen Motor, sondern ein sehr einfaches Magnetfeld, und es ist sehr leicht zu verstehen, warum es nicht funktioniert: Eine an einen leeren Stromkreis angelegte Hochspannung lässt das Magnetron rotieren und das Magnetfeld wird erzeugt, so dass der Subwoofer ein elektrisches Feld erzeugt, das jedoch kein elektrisches Signal für einen Subwoofer liefert.

"Die Lösung ist einfach, heißt Subwoofer Voltage und ist sehr einfach zu lösen, bitte beachten Sie, dass diese Lösung nur für neue Subwoofer gilt, sie funktioniert nicht mit alten Subwoofern, sie basiert auch auf der Annahme, dass wir eine ausreichende Menge an Netzteil haben, damit der Subwoofer maximal betrieben werden kann.